*
Menu1oben
blockHeaderEditIcon
Mediation/Kommunikation
blockHeaderEditIcon

Mediation / Kommunikation

Unser Leben wird – nicht nur durch die zunehmende Bedeutung der Medien – immer schnelllebiger. Dies wirkt sich verstärkt auf die Kommunikation in allen Lebenslagen aus, auch und insbesondere bei Bauprojekten. Aufgrund der Komplexität von baulichen und energetischen Maßnahmen, der Vielzahl von beteiligten Personen und dem meist engen Zeit- und Kostenrahmen nehmen Kommunikationsstörungen und dadurch bedingte nachteilige Auswirkungen ständig zu. Hier setzen wir an. In Zusammenarbeit mit einer freiberuflich tätigen Mediatorin und Kommunikationsexpertin unterstützen wir Sie in Ihrem jeweiligen Projekt, damit dessen Erfolg nicht unnötig durch gestörte Rahmenbedingungen beeinträchtigt wird.
 

Im Rahmen der Mediation / Kommunikation bieten wir Ihnen u.a.
 

• Mediation

• Gesprächsleitfäden

• Organisationsentwicklung

Mediation
blockHeaderEditIcon

Mediation

Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten sind bei vielen Bauprojekten, ob groß oder klein, an der Tagesordnung. In der Folge treten häufig Beeinträchtigungen der Qualität, aber auch Zeitverzögerungen und Kostensteigerungen auf. Hier setzt die Mediation (lateinisch „Vermittlung“) an. Darunter versteht man ein strukturiertes Verfahren, an dem alle Beteiligten freiwillig teilnehmen. Ziel ist es, unter Anleitung eines allparteilichen Dritten Konflikte konstruktiv beizulegen. Die Konfliktparteien sollen eigene Lösungsvorschläge erarbeiten. Der Mediator macht keine Lösungsvorschläge, sondern ist vielmehr neutraler Verfahrensleiter. Wir organisieren, leiten und begleiten den Vermittlungsprozess von Baukonflikten und sind dabei jederzeit für alle Beteiligten ansprechbar.

Gesprächsleitfäden
blockHeaderEditIcon

Gesprächsleitfäden

In jedem Bauprojekt steckt eine Vielzahl von Kommunikationsfallen, die bis hin zu gravierenden Störungen im Bauablauf führen können. So kann z.B. bereits die Anzeige eines Mangels durch den Bauherrn beim ausführenden Handwerker zu einer Eskalation führen. Daher ist es sinnvoll, mögliche „Brandherde“ bereits im Vorfeld zu erkennen und zu vermeiden bzw. zu minimieren. Wir geben Ihnen Hinweise, wie Sie konstruktiv mit Ihren Geschäftspartnern kommunizieren können und erarbeiten Ihnen Gesprächsleitfäden, die Ihre gesamte Projektkommunikation erleichtern können. Dabei sind wir sowohl für Bauherren, als auch für ausführende Firmen und andere Projektbeteiligte tätig.

Organisationsentwicklung
blockHeaderEditIcon

Organisationsentwicklung

Ein möglichst reibungsloser Bauablauf erfordert eine gute Organisation der Beteiligten. Sowohl die eingeschalteten Firmen, als auch die Bauherren müssen über eine bestimmte Organisationsstruktur verfügen, um bei Schwierigkeiten im Bauablauf – die zwar zu minimieren, aber nicht gänzlich zu vermeiden sind – schnell, bestimmt und richtig reagieren zu können. Wir nehmen Ihre „Organisation“ in Augenschein, beraten Sie bezüglich möglicher Schwachstellen und geben Ihnen Empfehlungen für eine optimierte Organisationsentwicklung. Auch hier sind wir sowohl für Bauherren, als auch für ausführende Firmen und andere Projektbeteiligte tätig.

Formular Mediation/Kommunikation
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail